PV Logo

Antonius Groth

Pastor i.R., Subsidiar im Pastoralverbund

Antonius Groth

Pastor Antonius Groth, geb. am 28.09.1937 in Neustadt WW, studierte in Sigmaringen und Fulda.

Nach der Priesterweihe am 28.Juli 1963 in Fulda war er als Kaplan in der Pfarrseelsorge in Mannheim tätig. 1971 begann er seine Tätigkeit als Religionslehrer an der Berufsschule Ulm/Donau. 1975 wechselte er in das Erzbistum Paderborn und unterrichtete kath. Religionslehre und Deutsch an den gewerblichen Schulen Dortmund II.

Mit seiner Pensionierung als Berufsschullehrer erhielt er die Beauftragung als Subsidiar, d.h. als Seelsorger für die Pfarrei Neunkirchen und den Pastoralverbund Südliches Siegerland. Ohne seine Hilfe wäre das derzeitige Gottesdienstangebot nicht aufrecht zu erhalten.

Sein Hobby ist die Bienenzucht. Und nach seiner Lieblingsspeise gefragt antwortet er: "Ich esse alles, was auf den Tisch kommt."

 

Kontakt:

Antonius Groth
Subsidiar im Pastoralverbund

Telefon:  0 26 64/ 11 82

eremitage2.jpg