Der Pastorale Raum Südliches Siegerland

Am 29. März 2003 schlossen sich die Pfarreien und Pfarrvikarien des südlichen Siegerlands zum „Pastoralverbund Südliches Siegerland“ zusammen. Die Zusammenarbeit der Pfarrgemeinden Wilnsdorf, Neunkirchen, Rödgen und Rudersdorf mündete dann am 21.10.2013 in der Bildung des „Pastoralen Raums Südliches Siegerland“. In einem feierlichen Hochamt überreichte Prälat Dornseifer die Gründungsurkunde an Uwe Wiesner, der als leitender Pfarrer zunächst des Pastoralverbunds und dann auch des Pastoralen Raums tätig ist.

Mit dem Zusammenschluss stellen sich die Gemeinden den pastoralen Aufgaben und Herausforderungen der Zukunft. Sie wollen die Chance wahrnehmen, Energien zu bündeln und sich immer wieder neu auf die aktuellen Glaubensfragen auszurichten, ohne die rechtliche Eigenständigkeit der einzelnen Gemeinden aufzugeben.


Karte des Dekanats Siegen-Wittgenstein mit den zukünftig 5 Pastoralen Räumen. Hell-orange dargestellt ist der Pastorale Raum Südliches Siegerland, ganz im Süden des Dekanats.


Umriss des Pastoralen Raums Südliches Siegerland mit den dazugehörigen Gemeinden.

Ansprechpartner vor Ort:

PfarreiAnsprechpartner
Pfarrei WilnsdorfPfarrer Uwe Wiesner
Pfarrei RudersdorfPastor Richard Monka
Pfarrei NeunkirchenPater George
Pfarrei RödgenPfarrer i.R. Hans-Rudolf Pietzonka